Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Da die Transportkosten für Sachspenden aus Deutschland ins Ausland recht hoch sind und das für den Transport aufgewandte Geld besser für die Versorgung der Hunde verwendet werden sollte, halten wir Geldspenden für sinnvoller als Sachspenden. Oftmals haben die Tierschutzorganisationen vor Ort Verträge mit Großhändlern und bekommen so noch etwas Rabatt auf das bestellte Futter. Mit ganz hoher Wahrscheinlichkeit kann also das Hundefutter vor Ort günstiger eingekauft werden, als dies in Deutschland möglich wäre, zumal vor Ort auch keine oder viel geringere Transportkosten anfallen.

Wir haben daher ein Spendenkonto eingerichtet, welches Sie gern nutzen können. Es handelt sich dabei um eines unserer Rechtsanwaltsanderkonten, wo das Geld wirklich auch gut aufgehoben ist. Wir haben in der Vergangenheit der Tierschutzorganisation Animal Aid Foundation in Benifaio / Valencia mit einem kleinen Betrag helfen können, möchten aber gern viel mehr tun. Auch SOS Animal Mallorca soll demnächst bedacht werden. Aber um das zu schaffen, benötigen wir Ihre Hilfe, für die wir uns bereits jetzt im Namen der Hunde bei Ihnen vielmals bedanken möchten.

Wenn Sie also einen beliebigen Betrag für die Hunde im Süden zur Verfügung stellen möchten, dann überweisen Sie bitte auf folgendes Konto:

Rechtsanwalt Frank Siegert Berlin
IBAN:   DE29 1005 0000 0013 0457 41
BIC:     BELADEBEXXX
 
Über die Einnahmen und Ausgaben berichten wir ständig aktuell auf unserer Website.
 
Sie können Ihre Spende untenstehend gern auch über Paypal abwickeln.